19. Februar 2016

Langer Tag in Palamós

10.00 Uhr Auslaufen und die letzten Segler kamen erst gegen 18.30 Uhr an Land: ein langer erster Tag für die 532 Teilnehmer aus 25 Nationen der Regatta in Palamós, darunter 5 Optis aus Ba-Wü.

Palamos hat einen kilometerlangen Strand. Den durften die Optis nutzen, um schnell Einwassern zu können. Beim Ziehen über den breiten Sandstrand waren Luftbereifung und “Breitreifen” am Slipwagen von Vorteil, ansonsten musste kräftig geschoben werden. Aber so waren die 532 Optis in gut 15 Minuten im Wasser. Ein faszinierendes Bild.

Um 11.00 Uhr startete die erste der 5 Gruppen. Es wehte Nordwind mit 2-3 Beaufort. Da der Wind von Land kam, gab es kaum Wellen und sorgte bei einigen der Ba-Wü-Segler für einen guten Start. Doch nachdem rund 15 der 107 Segler in der ersten Gruppe im Ziel waren, entschied die Regattaleitung auf Abbruch, weil der Wind “dropped during the race down to 3-4 kn and at least totally collapsed”, wie das Race Commitee mitteilte. Schade, so waren einige gute Ergebnisse dahin. Der Wind drehte dann auf Nord-Ost. Es konnten zwei Wettfahrten für alle Gruppen durchgeführt werden. Leonardo Honold vom Bodensee Yachtclub Überlingen kam mit den schwierigen Bedingungen (leicht drehender Wind mit ca. 2-3 Beaufort, Welle) am besten zurecht und liegt nach dem ersten Tag auf Platz 2 (1,3). Sein Klubkamerad Jonathan Steidle hatte im ersten Lauf ein BFD und im zweiten Lauf einen sehr guten 2. Platz (Gesamt Platz 223). Luca Jost (Yachtclub Langenargen) hatte mit Wellen und Übelkeit zu kämpfen und liegt nach Tag 1 auf Rang 233 (56,56). Franziska Nussbaumer (Yachtclub Langenargen) kassierte im ersten Lauf ein BFD und segelte im zweiten Lauf auf Rang 65 (Gesamt 435). Katharina Schwachhofer (Segelkameradschaft Leopoldshafen) musste zwei BFD hinnehmen (Gesamt 481).

Für morgen heißt die Devise wieder volle Attacke. Allerdings ist noch weniger Wind vorausgesagt. Aber zumindest ist für abends eine Sailor’s Party im Event-Zelt geplant.

Aller Ergebnisse unter http://www.palamosoptimisttrophy.org/

IMG_3683

IMG_3685

IMG_3686

 

IMG_3698